Hormonersatztherapie

Mit der RIMKUS Methode

Wechselbeschwerden durch Hormonmangelzustände

Wechselbeschwerden bei Frauen und Männern, beeinträchtigen nicht nur die Lebensqualität, sondern gefährden auch die Gesundheit. Ursächlich dafür sind gravierende Hormonveränderungen, die intensive physische und psychische Symptome auslösen.

Hormonmangelzustände sind Gesundheitsschädlich

Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Gereiztheit, depressive Verstimmungen und Hautalterung sind nur einige der Symptome eines Progesteron-Mangels.

Wird z. B. Progesteron nicht mehr ausreichend produziert, schreiten altersbedingter Knochenabbau und Osteoporose fort. Kommt es dann zu einem Überschuss an Östrogen im Verhältnis zu Progesteron begünstigt dies krankhafte Wucherungen in der Gebärmutterschleimhaut.

Zur Behandlung dieser wechselbedingten Hormonmangelzustände werden häufig synthetische Gestagen (aus Chemikalien oder Pferdeurin) eingesetzt, die Fettstoffwechsel, Blutzucker, Blutdruck und Blutgerinnung negativ beeinflussen.

Bei der RIMKUS-Hormonersatztherapie, die seit über 30 Jahren angewendet wird, treten diese Nebenwirkungen nicht auf.

Hormone in die Wechseljahre - Unterstützung von Wechselbeschwerden mit bioidente Hormone

RIMKUS – natürlich und gesund durch die Wechseljahre

Bei der RIMKUS-Hormonersatztherapie kommen ausschließlich natürliches Progesteron, Östrogen und Testosteron, die aus der Yamswurzel gewonnen werden, zur Anwendung. Diese natürlichen und nicht synthetisch hergestellten Hormone haben dieselbe Molekülstruktur, wie körpereigene Hormone. Dadurch kann unser Körper diese besser aufnehmen und verwerten. Natürliches Progesteron in Kombination mit Östrogen zeigt lt. Studienlage einen weit geringeren Einfluss auf das Brustkrebsrisiko als synthetische Gestagene.

RIMKUS-natürliche und individuelle Hormonersatztherapie

Zur Vorbereitung der RIMKUS-Hormonersatztherapie ist ein eingehendes Anamnesegespräch, sowie ein Blutbefund und dessen Besprechung erforderlich. Darauf basiert die individuelle Rezeptur der RIMKUS-Kapseln, die in spezialisierten Apotheken angefertigt werden.

Buchempfehlung:

Die Rimkus-Methode: Eine natürliche Hormonersatztheraphie für die Frau

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonische Terminvereinbarung oder bei allgemeinen Anfragen:

+43 1 470 05 06

termin@orasche.at

Wir speichern Ihre Kontaktdaten nur für die Kontaktaufnahme und geben diese keinesfalls an Dritte weiter.
Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ordination Dr. Orasche